Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/in in der Pflege

Staatlich anerkan­nt nach der hes­sis­chen Weit­er­bil­dungs- und Prü­fung­sor­d­nung für die Pflege und Ent­bindungspflege (WPO-Pflege)

Praxisanleiter/innen begleiten, beraten und leiten Lernende und neue Mitarbeiter/innen in der Pflege an. Sie nehmen eine Schlüsselrolle in der Verknüpfung von Theorie und Praxis ein und tragen wesentlich zur Entwicklung der Handlungskompetenz von Lernenden und zur Personal- und Organisationsentwicklung bei.

stock.adobe.com @auremar

Deine näch­ste Station

Inhalte der Weiterbildung

Die Weit­er­bil­dung zum Prax­isan­leit­er umfasst 270 Stun­den The­o­rie geteilt im Grund­mod­ul und Fachmodule.

Grund­mod­ul
Kom­mu­nika­tion, Anleitung und Beratung – ins­ge­samt 60 Unterrichtsstunden.

Fach­mod­ule FLA/FWT
Ler­nende in der Pflege anleit­en – ins­ge­samt 210 Unter­richtsstun­den. Beruf­sprak­tis­che Anteile: 30 Stunden.

Jedes Mod­ul kann einzeln absolviert wer­den. Nach jedem Mod­ul erfol­gt eine benotete schriftliche und/oder mündliche Prü­fung. Die Weit­er­bil­dung schließt mit ein­er staatlichen Prü­fung ab.

Icon Zugangsvorraussetzung

Was sind die Zugangsvoraussetzungen?

  • Altenpfleger/in
  • Gesund­heits- und Krankenpfleger/in
  • Gesund­heits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Hebamme/Entbindungspfleger

Icon Kosten

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Lehrgangsgebühren: 1.800,00 € (Ermäßigung für Verbundpartner)

Die Kosten für die staatliche Prü­fung und die Erteilung der Erlaub­nis zur Führung der Weit­er­bil­dungs­beze­ich­nung (150,- Euro) stellt das Regierung­sprä­sid­i­um den Teilnehmer/innen direkt in Rechnung.

Eine Raten­zahlung ist auf Anfrage möglich.

stock.adobe.com @lightpoet

Icon Ausbuldungsbeginn

Wann und an welchen Tagen wird unterrichtet und wann beginnt die Weiterbildung?

2023/2024

Kursstart 16. Oktober 2023

Unter­richt­szeit­en08:15 – 15:30 Uhr
Grund­mod­ul
16. — 18.
Okto­ber 2023
06. — 07.
Novem­ber 2023
27. — 29.
Novem­ber 2023
04.
Grundmodulprüfung
Dezem­ber 2023
Fach­mod­ule
11.
Dezem­ber 2023
18.
Dezem­ber 2023
15. — 19.
Jan­u­ar 2024
05.
Feb­ru­ar 2024
12.Feb­ru­ar 2024
26.
Feb­ru­ar 2024
04. — 11.März 2024
18.März 2024
25.
Mod­ul­prü­fung mündlich
März 2024
15. — 22.April 2024
29. — 30.April 2024
03.
Mod­ul­prü­fung schriftlich — Klausur
Mai 2024
Abschlussprü­fung
— wird rechtzeit­ig bekan­nt gegeben

Bewerbungsformular

Wo muss ich mich für die Weiterbildung anmelden?

Laden Sie sich das Anmeldeformular und die AGB für die Praxisleitung herunter und schicken Sie diese an folgende Adresse:

Bil­dungszen­trum für Gesund­heits­berufe Bergstraße
Berlin­er Ring 34a
64625 Bensheim

Oder schreiben Sie uns eine E‑Mail an:
info@bzg-bergstrasse.de

stock.adobe.com @wpadington

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Aktuelle Meldungen, Termine und Ankündigungen